Wir suchen:

Vorstandsassistent (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling (Finanz- und Prozesscontrolling, Reporting, Performance Management), Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main


Wenn es um anspruchsvolle Metallbearbeitung geht, sind wir in unserem Element: vom kleinen Biegeteil bis zu komplexen Baugruppen für Industriekunden, von anspruchsvollen Produkten für Hersteller von Megayachten bis hin zu hochwertigen Skulpturen für die Kunstwelt. Mit außergewöhnlichem Engagement und ihrer Persönlichkeit schaffen rund 400 Mitarbeitende, davon rund 30 Auszubildende, an den Standorten Friedrichsdorf und Steinbach-Hallenberg jeden Tag aufs Neue Metallerlebnisse für Arnold-Kunden. Wann verstärken Sie unser Team?

Für unseren Standort Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main (Hessen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vorstandsassistent (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling (Finanz- und Prozesscontrolling, Reporting, Performance Management), Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main


Ihre Vorteile:
  • Familiäres Betriebsklima mit persönlichem Kontakt über alle Ebenen hinweg
  • Stetige Prozessverbesserung und Entscheidungen auf kurzem Dienstweg
  • Intensive Einarbeitung und sympathische Ansprechpartner, die Ihnen gern weiterhelfen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebsärztliches Vorsorge- und Beratungsangebot
  • Kostenloses Obst und Wasser
  • Direkter S-Bahn- und Regionalbahn-Anschluss, eine gute Autobahn-Anbindung (A5) sowie umliegende Einkaufsmöglichkeiten
  • Attraktives JobRad-Leasing
  • Erfolgsbeteiligung über den Erwerb von Unternehmensaktien
Möchten Sie Management-Prozesse aktiv mitgestalten und überwachen – von der Zielfindung über die Planung und Steuerung bis zur Zielerreichung? Und möchten Sie sich dabei als Sparringspartner, Berater und Navigator für Vorstand und Führungskräfte etablieren, während Sie Controlling-Instrumente mit Herzblut weiterentwickeln und schnell eigene Projekte koordinieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben im Detail:
  • Nach Ihrer Einarbeitung erstellen Sie akkurate Berichte für unser Management, Ad-hoc Analysen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen für Investitionen sowie Kostenoptimierungsanalysen, die uns als wertvolle Entscheidungsgrundlage dienen.
  • Geplante Budgets bzw. Forecasts unterziehen Sie gewissenhaften Soll-Ist-Analysen und leiten daraus Empfehlungen für Gegensteuerungsmaßnahmen ab, die Sie unserem Management präsentieren.
  • Ihr Fachwissen macht Sie zur Ansprechperson für unsere Führungskräfte, denen Sie bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Umsichtig koordinieren Sie die Umsetzung des Planungsprozesses, sorgen für nachhaltige Kosten- und Ergebnistransparenz und machen Erfolge messbar.
  • Sie halten steuerungsrelevante KPIs, IT-Tools (z.B. Jedox) und das interne Berichtswesen führungs-, ziel- und entscheidungsgerecht up to date.
  • Und bei Sonderprojekten unserer Vorstände sind Ihre klugen Ideen ebenfalls immer sehr gefragt und geschätzt.


Ihre Qualifikationen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium in Betriebswirtschaft (BWL), Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt Controlling, Accounting, Finance und/oder Rechnungswesen
  • Erste praktische Erfahrung im Controlling in einem produzierenden Unternehmen wünschenswert, z.B. durch Praktikum oder Werkstudententätigkeit oder aus angrenzenden Bereichen (z.B. Wirtschaftsprüfung)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung gängiger ERP-Software (z.B. infor:com) und einer EPM-Software (z.B. Jedox)
  • Routine mit MS Office, insbesondere Excel und Power Point
  • Sicher auftretende, zahlenaffine, analytisch denkende und verlässliche Persönlichkeit mit unternehmerischem Verständnis, Problemlösungskompetenz und Überzeugungskraft


Werden Sie

Bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und Ihres frühestens Starttermins einfach hier.

Hinweis: Bewerbungen, die uns auf dem Postweg erreichen oder persönlich abgegeben werden, senden wir nicht zurück.
Bitte beachten Sie vor dem Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen auch unsere Informationspflichten für Bewerber (m/w/d) gemäß Art. 13 und 14 DSGVO.
Sie haben noch Fragen? Frau Katrin Ziegler aus der Personalabteilung beantwortet sie gerne unter der Telefonnummer: +49 (6172) 765-4739.
Wir freuen uns auf Sie!