Studentische Aushilfe / Werkstudent (m/w/d) zur
Unterstützung der Einführung des Nachhaltigkeitsreportings (20 Std. / Woche)
Friedrichsdorf
bei Frankfurt am Main

Die Arnold AG

Wenn es um anspruchsvolle Metallbearbeitung geht, sind wir in unserem Element: vom kleinen Biegeteil bis zu komplexen Baugruppen für Industriekunden, von anspruchsvollen Produkten für Hersteller von Megayachten bis hin zu hochwertigen Skulpturen für die Kunstwelt. Mit außergewöhnlichem Engagement und ihrer Persönlichkeit schaffen rund 400 Mitarbeiter (m/w/d) an zwei Standorten jeden Tag aufs Neue Metallerlebnisse für Arnold-Kunden.

    Metallerlebnisse mitgestalten – Ihre Aufgaben im Detail

    Sie möchten während Ihres Studiums Praxiserfahrung in einem Unternehmen sammeln? Wir freuen uns auf Sie! 

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    • Begleitung der Einführung der neuen Software für die Report-Erstellung (Teilnahme an allen Schulungen)
    • Begleitung der Erstellung der doppelten Wesentlichkeitsanalyse
    • Schulung und Support für Mitarbeiter bei der Nutzung der neuen Software zur Dateneingabe
    • Erstellung des ersten Reports
    So passen Sie zu uns
    • Idealerweise studierst Du Betriebswirtschaft, Nachhaltigkeitsmanagement oder einen ähnlichen Studiengang 
    • vorzugsweise begleitend zur Bachelorarbeit oder am Ende des Bachelorstudium
    • Du hast Interesse an und Verständnis für Nachhaltigkeitsthemen und -praktiken 
    • Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Daten zu bewerten und zu interpretieren 
    • Du hast eine hohe Problemlösungskompetenz (lösungsorientiertes Denken)
    • Du hast die Fähigkeit sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
    • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insb. Excel und PowerPoint)
    • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch
    • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsort (Office und Homeoffice) nach Abstimmung
    • Einarbeitung in die Thematik sowie enger Austausch mit den Vorgesetzten
    • Direkter S-Bahn- und Regionalbahn-Anschluss, eine gute Autobahn-Anbindung (A5) sowie umliegende Einkaufsmöglichkeiten
    • Kostenloses Obst und Wasser
    • Stetige Prozessverbesserung und Entscheidungen auf kurzem Dienstweg

    Werden Sie

    Bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und Ihres frühestens Starttermins über den untenstehenden Button JETZT BEWERBEN.

    Hinweis: Bewerbungen, die uns auf dem Postweg erreichen oder persönlich abgegeben werden, senden wir nicht zurück.
    Bitte beachten Sie vor dem Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen auch unsere Informationspflichten für Bewerber (m/w/d) gemäß Art. 13 und 14 DSGVO.
    Sie haben noch Fragen? Frau Astrid Geyer aus der Personalabteilung beantwortet sie gerne unter der Telefonnummer: 06172 765-4738.
    Wir freuen uns auf Sie!