Wir suchen:

Montagekoordinator (m/w/d) für internationale Montagen von Skulpturen, Steinbach-Hallenberg


Wenn es um anspruchsvolle Metallbearbeitung geht, sind wir in unserem Element: vom kleinen Biegeteil bis zu komplexen Baugruppen für Industriekunden, von anspruchsvollen Produkten für Hersteller von Megayachten bis hin zu hochwertigen Skulpturen für die Kunstwelt. Mit außergewöhnlichem Engagement und ihrer Persönlichkeit schaffen rund 400 Mitarbeiter (m/w/d), davon rund 30 Auszubildende, an den Standorten Steinbach-Hallenberg und Steinbach-Hallenberg jeden Tag aufs Neue Metallerlebnisse für Arnold-Kunden. Wann verstärken Sie unser Team?

Für unseren Standort Steinbach-Hallenberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Montagekoordinator (m/w/d) für internationale Montagen von Skulpturen, Steinbach-Hallenberg


Ihre Vorteile:
  • Familiäres Betriebsklima mit persönlichem Kontakt über alle Ebenen hinweg
  • Stetige Prozessverbesserung und Entscheidungen auf kurzem Dienstweg
  • Intensive Einarbeitung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebsärztliches Vorsorge- und Beratungsangebot
  • Kostenloses Obst und Wasser
  • Attraktives JobRad-Leasing
  • Erfolgsbeteiligung über den Erwerb von Unternehmensaktien

Als Montagekoordinator (m/w/d) realisieren Sie internationale Montage-Projekte für unsere Kunden im Bereich Kunst. Sie tragen dafür Sorge, dass hochwertige Skulpturen fach-, termin- und kostengerecht in aller Welt aufgestellt, abgebaut oder gewartet werden.
Ihre Aufgaben:
  • Sie sind unser Kunden-Erstkontakt und stimmen sich in der Regel auf Englisch hinsichtlich der Installationen, Örtlichkeiten, zusätzlicher Leistungen, Montagedauer und Zeitpläne sowie Transporte direkt mit dem Kunden und mit dem Studio des Künstlers ab. Dies umfasst auch die Absprache, Kalkulation und Organisation von Reparaturen.
  • Sie pflegen und vertiefen die Beziehungen zum Kunden und dem Studio des Künstlers, sie bauen das vorhandene Vertrauen weiter aus. Der Kundenanruf kommt heute und Sie sind morgen im Flieger. Der Reiseanteil umfasst einen Großteil Ihrer Tätigkeit.
  • Sie besichtigen vorab die Orte der Installationen, legen die benötigte Ausrüstung fest, unterbreiten Vorschläge für Alternativen und führen Gefährdungsanalysen für den Montageort durch.
  • Sie erstellen Kalkulationen, Angebote und Rechnungen, einschließlich der Rechnungsprüfung über unsere ERP-Software (Infor:com).
  • Sie erstellen Montageanweisungen, Wartungsbücher sowie Condition Reports in Absprache mit dem Studio des Künstlers.
  • Sie verfassen Zeitpläne, stimmen sich mit unserer Fertigungsleitung sowie mit den Montagefirmen (weltweit) bezüglich Kapazitäten ab.
  • Darüber hinaus planen Sie die Transportverpackungen, sprechen sich bezüglich der Konstruktion intern und mit Zulieferern ab.
  • Sie unterweisen und steuern fachlich die Montagemitarbeiter:innen auf den Montagen.
  • Sie betreuen Montagen eigenverantwortlich vor Ort.
  • Sie lösen Probleme bei der Montage vor Ort und informieren regelmäßig die Projektleitung in unserem Haus.

Ihre Qualifikationen:
  • Sie sind versiert in der Koordination internationaler Montagen, im Auf- und Abbau von Skulpturen u./o. Installationen in der Kunst und behalten auch in stressigen Phasen den Überblick.
  • Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, eine sensible visuelle Wahrnehmung sowie ein ausgeprägtes Verständnis für Qualität.
  • Sie lieben die Kommunikation und sind diskret im Umgang mit Menschen.
  • Sie sind weltweit reisebereit.
  • Sie haben einen gültigen Führerschein mindestens der Klasse B.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Englischsprachkenntnisse in Wort und Schrift, einschließlich in der fachspezifischen Kommunikation.
  • Sie bringen Erfahrung in der fachlichen Führung von Montageteams mit.
  • Sie wissen wie Sie eine Gefährdungsanalyse anfertigen müssen, wie Sie Montageanweisungen und Wartungsbücher erstellen, wie sie kalkulieren müssen oder Berichte verfassen.
  • In Ihrer Rolle als Koordinator (m/w/d) sehen Sie sich zugleich als Motivator / Moderator / Schlichter / Organisator / Problemlöser (m/w/d).
  • Im Umgang mit MS-Office (insbesondere Outlook, Word und Excel) und einer ERP-Software sind Sie gut vertraut.


Werden Sie metalligent!

Bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestens Starttermins einfach hier.

Hinweis: Bewerbungen, die uns auf dem Postweg erreichen oder persönlich abgegeben werden, senden wir nicht zurück.
Bitte beachten Sie vor dem Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen auch unsere Informationspflichten für Bewerber (m/w/d) gemäß Art. 13 DSGVO.
Sie haben noch Fragen? Frau Katrin Ziegler aus der Personalabteilung beantwortet sie gerne unter der Telefonnummer: +49 (6172) 765-4739.
Wir freuen uns auf Sie!