Arnold AG
Werde Mechatroniker/in

Werde Mitglied der
Arnold „Task Force“

 

Eine Maschine ist ausgefallen und die Fertigung steht still? Kein Problem, denn jetzt kommst du! Als Mechatroniker bzw. Mechatronikerin düst du sofort dorthin, wo du gebraucht wirst –  ausgerüstet mit dem richtigen Werkzeug und ganz viel Fachwissen aus der Mechanik und der Elektronik. Du kümmerst dich um Ersatzteile, tauschst defekte Bauteile und Anschlüsse aus und sorgst dafür, dass alles wieder läuft.

Damit es aber im besten Fall erst gar nicht zum Ausfall kommt, wartest du in den vorgeschriebenen Abständen alle technischen Anlagen und Maschinen und hilfst unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei, diese richtig zu bedienen.

Dein Arbeitsumfeld ist aber nicht nur die Produktion: Du bist im ganzen Unternehmen in Sachen Instandhaltung unterwegs – von der Heizungsanlage über Verkabelungen für unsere Kühldecken bis hin zu Reparaturen von Lüftern und Wasseranschlüssen.

Egal, wo es gerade klemmt – du bist zur Stelle und findest die passende Lösung für jedes technische Problem.

Abwechslung pur

Arnold AG

Diese Abteilungen lernst du kennen:

  • Ausbildungswerkstatt (Grundlagen Metallverarbeitung)
  • Instandhaltung
  • Endmontage
  • Konstruktion
  • Qualitätsmanagement

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Abschluss: Mechatroniker/-in
Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich
Firmenstandort: Arnold AG, Friedrichsdorf (Hessen)
Zuständige Berufsschule: Hochtaunusschule Oberursel (Hessen)
Benötigter Schulabschluss: mindestens Mittlere Reife
Wichtige Schulfächer: Mathematik und Physik

Das brauchst du für
diesen Ausbildungsberuf

Wenn du gerne an technischen Lösungen tüftelst und handwerklich geschickt bist, könnte dieser Beruf dir liegen. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, gehört auch ganz viel Fachwissen dazu – du solltest also Spaß am Lernen haben, denn Mechanik, Elektronik und Pneumatik sind schon ein bisschen knifflig. Kannst du alle Farben ohne Einschränkungen erkennen? Das ist wichtig, damit du auch das richtige Kabel abtrennst, wenn’s drauf ankommt. Du denkst immer einen Schritt voraus und sprichst mit deinen Kollegen und deinem Ausbilder ab, welche Aufgabe gerade die wichtigste ist. Wird es mal stressig, behältst du einen kühlen Kopf und packst als echter Teamplayer mit an, wo immer deine Hilfe benötigt wird.

Starte jetzt deine Mechatronik-Ausbildung!

Du hast noch Fragen? Ruf uns unter der Durchwahl +49 6172 765-4738 (Personalabteilung der Arnold AG) an oder schreib uns eine E-Mail an .

Im Moment sind unsere Ausbildungsstellen für diesen Beruf alle besetzt. Jedes Jahr im September stellen wir die aktuellen Ausbildungsstellen für das kommende Ausbildungsjahr online. Schau doch einfach nochmal vorbei!

Vielleicht möchtest du ja in der Zwischenzeit ein Praktikum bei uns machen? Informier dich jetzt unter Praktikum & Studium.

Bitte beachte vor dem Einreichen deiner Bewerbungsunterlagen auch unsere Informationspflichten für Bewerber (m/w) gemäß Art. 13 DSGVO.

Wir freuen uns auf dich!